SBL-Relegation TuS Helmlingen I - SG Köndringen/Teningen II 26:25 (12:13)

Geschrieben von Lauppe, Reiner. Veröffentlicht in Spielberichte 2014-2015

Knapper 26:25 Heimsieg des TuS Helmlingen, schwere Ausgangslage fürs Rückspiel

Es war ein hart erkämpfter 26:25 Heimsieg am frühen Samstagabend für die Handballer des TuS Helmlingen im Relegationsspiel gegen die SG Köndringen/Teningen II um den Verbleib in der Südbadenliga. Mit einigen personellen Rückschlägen für die Hanauerländer. TuS-Akteur Daniel Barta musste schon im Vorfeld wegen Schulterproblemen an der Wurfhand passen und sein Einsatz im Rückspiel ist auch eher unwahrscheinlich.Relegation 1 Titel

anstatt Bundesliga im TV

Geschrieben von Lauppe, Reiner. Veröffentlicht in Herren 1

Relegation zum Verbleib in der Südbadenliga

Das erste Relegationsspiel zum Verbleib in der Südbadenliga gegen die zweite Mannschaft der SG Köndringen/Teningen findet morgen, Samstag den 23.05.2015 um 18.00 Uhr in der Rhein-Rench-Halle in Helmlingen statt.Schiri 3

Eintritt 4,00 €
Dauerkarten haben keine Gültigkeit

Das Rückspiel wird eine Woche später in Teningen ausgetragen.
Rückspiel Samstag, den 30.05.2015 um 16.30 Uhr in der Ludwig-Jahn-Halle in Teningen

Relegation Südbadenliga: TuS Helmlingen I - SG Köndringen/Teningen II

Geschrieben von Lauppe, Reiner. Veröffentlicht in Vorberichte 2014-2015

Samstag, 23.05.2015 um 18.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

TuS Helmlingen erwartet sehr starke SG Köndringen/Teningen II im ersten Relegationsspiel

Eine schwere Aufgabe erwartet die Schützlinge von Dragi Paunovic am frühen Samstagabend im ersten Relegationsspiel um den Verbleib in der Südbadenliga. Der TuS Helmlingen trifft im Heimspiel auf die 3-Liga-Reserve der SG Köndringen-Teningen.

M-SBL TuS Helmlingen I - TV Herbolzheim I 25:28 (13:17)

Geschrieben von Michael Hänsel. Veröffentlicht in Spielberichte 2014-2015

Bittere Niederlage im Saisonfinale, TuS Helmlingen muss in die Relegation

Im mit Spannung erwarteten Saisonfinale am Samtagabend zwischen dem TuS Helmlingen und dem TV Herbolzheim um den Klassenerhalt musste der TuS Helmlingen am Ende eine bittere 25:28 Heimniederlage hinnehmen. Damit fielen die Hanauerländer auf den drittletzten Platz zurück, dem anstehenden Relegationsplatz um den Verbleib in der Südbadenliga. Die äußeren Rahmenbedingungen waren geschaffen für eine spannende und emotionale Partie zwischen den beiden Konkurrenten, die vollbesetzte Rhein-Rench-Halle Helmlingen glich einem Hexenkessel. Es war schon vor dem Anpfiff eine super Handballatmosphäre aus beiden Fan-Lagern.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • kieswerk-helmlingen-frei
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • hi-Logo-transparent 220
  • Eckerle-Metallbau-Logo-transparent

Social Icons