Drucken

M-SBL TuS Helmlingen I - TuS Schutterwald I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte Saison 2013/2014

Sonntag, 27.04.2014 um 17.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

Die roten Teufel kommen zum Ortenau-Duell der SBL

Auch im Rückspiel gegen den TuS Schutterwald will TuS-Coach Daniel Winogrodzki zwei weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Sicherlich nicht einfach gegen die roten Teufel der Ortenau, da diese auch zu den besten fünf Mannschaften der Südbadenliga gehören. Doch gute Erinnerungen hat die Winogrodzki-Sieben noch an das Hinspiel in Schutterwald als man damals einen sensationellen 26:32 Auswärtssieg holte. Mit 20:14 lag der TuS in Schutterwald zurück und drehte noch diesen Rückstand als man durch eine starke geschlossenene Leistung in der 2.Halbzeit mit wenig Fehlern plötzlich mit 21:26 führte und das Ding noch mit Unterstützung eines überragenden Torhüter´s Lotfi Hamadi mit 26:32 nach hause brachte.

Drucken

Südbadische Meisterschaft der D-Jugend 2014

Geschrieben von Günter Schmitt am . Veröffentlicht in Berichte mJD-1 2013/2014

Unglückliches Aus gegen den späteren Meister im Halbfinale

 D-Jugend des TUS Helmlingen belegt den 4. Platz bei den Südbadischen Meisterschaften in Radolfzell

Als Vertreter des Handballbezirkes Rastatt nahm der TUS Helmlingen am Finalturnier der acht besten Vereine in Südbaden der D-Jugend am Samstag in der Unterseehalle in Radolfzell teil.

Der erste Gegner in der Gruppenphase war der TUS Schutterwald. Nach einer anfänglichen 3:0 Führung wurde es ziemlich eng. In einem Spiel zweier gleichstarker Mannschaften behielten die Helmlinger zwar knapp aber verdient mit 12:11 die Oberhand.

Drucken

M-SBL HGW Hofweier I - TuS Helmlingen I 36:32 (19:13)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte 2013/2014

TuS kam bei der HGW Hofweier zu spät in die Gänge

Es war kein guter Samstagabend für die Handballer des TuS Helmlingen. Ohne Mike Reichenberger, Thomas Ludwig und mit einer Verletzung an der Schulter mit Lukas Ganz fehlten TuS-Coach Daniel Winogrodzki die Alternativen für den Angriff. Der TuS fuhr also personell geschwächt zur HGW Hofweier. Von Beginn an dominierte die HGW Hofweier das Geschehen und führten schnell mit 4:1 und bauten diese Führung auf 7:2 aus. Dem TuS gelang wenig, vorallem erst nach 5 Minuten der erste Treffer der Hanauerländer. In der Abwehr stand man zu unsicher was vorallem Roman Einloth in der ersten Halbzeit konsequent ausnutzte. Alleine 8 Treffer seiner 13 Tore verwandelte er in der ersten Halbzeit. Sehr schnell über Konter und auch im Spiel 1 gegen 1 war der quirlige Rechtsaußen kaum zu halten. Wäre da nicht noch TuS-Torhüter Lotfi Hamadi gewesen hätte die Führung der Hohberger noch höher sein können. Über 13:7 durch Linksaußen Patrick Ruf bis zum 16:9 in der 22.Min. war die Angelegenheit schon vor der Halbzeit recht deutlich, schließlich ging die HGW mit einer 19:13 Führung in die Halbzeit. Ein weiteres Manko beim TuS war erneut das verwerten der Siebenmeter. Von insgesamt neun gegebenen wurde nur fünf verwandelt und drei davon in der ersten Halbzeit verschossen.

Drucken

Südbadische Meisterschaft in Radolfzell

Geschrieben von Lauppe, Reiner am . Veröffentlicht in Berichte mJD-1 2013/2014

D-Jugend bei der Südbadischen Meisterschaft

Nachdem sich die D-Jugend des TuS Helmlingen in der Vorrunde mit 4:2 Punkten als Gruppenerster fürs Halbfinale qualifiziert hatte, hingen da die Trauben höher. Gegen den späteren Meister, die Mannschaft des ausrichtenden HSC Radolfzell musste man sich mit 12:14 geschlagen geben.
Die Helmlinger Jungs verloren das Spiel um Platz drei gegen Schutterwald mit 9:10 und belegen den vierten Platz.
Meißenheim unterliegt im Finale den Hausherren aus Radolfzell mit 6:7. Damit wurde Südbadischer Meister die Mannschaft des HSC Radolfzell. Auch vom TuS Helmlingen herzlichen Glückwunsch.
(ausführlicher Bericht folgt)

Drucken

M-SBL HGW Hofweier I - TuS Helmlingen I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte Saison 2013/2014

Samstag, 12.04.2014 um 19.30 Uhr Hohberghalle, Niederschopfheim

Kann der TuS bei der HGW Hofweier bestehen?

Ein harter Auswärtsbrocken erwartet die Mannschaft von Daniel Winogrodzki am Samstagabend bei der HGW Hofweier. Denn die Mannschaft von Ulf Seefeldt gehört zu der Spitzengruppe der Südbadenliga belegt derzeit mit 27:17 Punkte den 5.Tabellenplatz hat aber wie auch der TuS Helmlingen noch ein Spiel Rückstand gegen über den anderen Mannschaften. Diese Begegnung ist auch an diesem Wochenende vor der kurzen Osterpause die einzige in der Südbadenliga. Der TuS braucht aber auch beide Punkte, denn mit 20:24 Punkten und dem 11.Tabellenplatz ist der Klassenerhalt noch nicht gesichert. Interessant aber auch, dass beide Mannschaften bei einem Sieg einen Platz nach oben gut machen könnten. Das wäre vorallem für den TuS Helmlingen lebenswichtig und ein kleiner Befreiungsschlag.

Drucken

Samstag 12.04.2014 in Radolfzell

Geschrieben von Lauppe, Reiner am . Veröffentlicht in Berichte mJD-1 2013/2014

D-Jugend bei der Südbadischen Meisterschaft

Zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren qualifiziert sich die männliche D-Jugend des TuS Helmlingen für die Südbadische Meisterschaft. Hierzu berechtigt der erste und zweite Platz in der Bezirksklasse. Die ersten beiden Male reisten die die Helmlinger als Bezirksmeister an, auch die diesjährige Truppe hat alle Trümpfe in der Hand, ihr Meisterstück zu machen. Da die Runde im Bezirk dieses Jahr aber erst nach der Südbadischen Meisterschaft beendet wird, müssen die Jungs von Günter Schmitt und Larissa Ludwig noch etwas warten. Bis jetzt aber ohne Verlustpunkt, können sie eigentlich nur noch theoretisch vom Platz an der Sonne verdrängt werden.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • Zimmer saft-frei
  • haenssel oe-freil
  • hi-Logo-transparent
  • graf-frei
  • kieswerk-helmlingen-frei
  • Logo IStS neu
  • Eckerle-Metallbau-Logo-transparent

Social Icons