Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

Sie laufen wieder!

Geschrieben von Webmaster TuS Helmlingen am . Veröffentlicht in Uncategorised

Auf geht's in die neue Runde mit gemeinsamen Laufeinheiten der Herren 1 und 2 und der Damenmannschaft. 
190713

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Woche starteten unsere Jungs und Mädels in die Vorbereitung. Während in dieser ersten Trainingswoche die Grundlagenausdauer im Fokus stand, wird jetzt mehr und mehr das handballspezifische Training dazu kommen. 

Unser neuer Trainer Ralf Ludwig zeigte sich sehr zufrieden mit dem Start in die sehr intensive Trainingsphase. "So kann es weiter gehen!" 

mJA-JHBL • 3. Qualifikationsturnier für die Saison 2019/20

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Uncategorised

Der Traum ist vorbei

Entscheidendes Spiel mit 1 Tor verloren

Der Traum einer erstmaligen Teilnahme ist nach der 3.Runde des Ausscheidungsmarathons zur Jugendhandballbundesliga ausgeträumt. Mit einem Sieg bei 3 Niederlagen ist die männliche A-Jugend trotz ansprechenden Leistungen ausgeschieden. Nach 2 starken Turnieren haben lediglich Nuancen den Ausschlag für andere Teams gegeben. Schade, denn unsere Jungs waren nach einer langen Saison und vielen Rückschlägen mit Verletzungen ganz nah dran.

mJA-JHBL • 2. Qualifikationsturnier zur Bundesliga in Helmlingen

Geschrieben von Webmaster TuS Helmlingen am . Veröffentlicht in Jugendhandball Saison 2018/19

Zweiter Platz lässt alle Optionen offen

Gute Spiele der A-Jungs mit noch etwas Luft für mehr

Als Gruppenzweiter beim Heimturnier qualifiziert sich die A-Jugend für die 3. Qualifikationsrunde zur Jugendhandballbundesliga. Etwas überraschend sicherte sich der HSC Coburg den Tagessieg, nachdem man im bayrischen Vorentscheid mit 0:6 Punkten ohne Fortune und Erfolg war. Beide Teams kämpfen nun in der nächsten Runde mit sechs weiteren Mannschaften um drei Direktplätze sowie um zwei Plätze für das bundesweite Ausscheidungsturnier. Ausgeschieden sind die Nordbadener aus Leutershausen/Heddesheim sowie der württembergische Vertreter MTG Wangen.

mJA-JHBL • 2. Qualifikationsturnier in Helmlingen

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in Jugendhandball Saison 2018/19

Helmlinger A-Jugend will Früchte der jahrelangen Arbeit ernten

Jugendbundesliga als reizvolles Ziel einer Jugendmannschaft

Als verdienter Turniersieger der Südbadischen Qualifikationsrunde hat der TuS Helmlingen den Zuschlag zur Ausrichtung der 2. Runde für die Jugendhandballbundesliga am kommenden Sonntag erhalten. Vierzehn Teams aus Baden-Württemberg und Bayern streiten sich weiter um drei fixe Startplätze im Oberhaus des Jugendhandballs sowie um zwei Plätze bei einer bundesweiten Ausspielung. Aber auch am Wochenende ist immer noch kein Verein direkt qualifiziert, sondern die Teams holen sich nochmals eine gute Ausgangslage für die nächste, die 3. Runde. Jeweils die beiden Gruppenersten der insgesamt vier am Wochenende in Helmlingen, Balingen, Oftersheim und Allach statt findenden Turniere steigen in die nächste Runde auf, so dass die Selektion der ausscheidenden Mannschaften nur langsam vorangeht.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen